Donnerstag, 28. Juni 2012

Donnerstag, 21. Juni 2012

Raketentorte

Ruft mich doch glatt mein Neffe an und hinterlässt mir eine Nachricht auf der Mailbox, beim anhören sind mir die Tränen gekommen - vor lachen!!

Gewünscht hat er sich von mir eine Torte für seine Kindergeburtstagsfeier, am besten eine Rakete. Keiner weiß warum gerade eine Rakete, aber bitte, gerne.



Kleines Video von der Entstehung:


video



Hier ein paar Entstehungsfotos:






Ich habe doppelte Masse gemacht, wollte einfach eine Masse mit und eine ohne Schokolade mischen, hab dann aber darauf vergessen und nur Schokoladenteig gemacht.

 
Weil ich aber das machen muss was ich mir in den Kopf gesetzt hab, hab ich noch eine dritte Masse angerührt, in drei Teile unterteilt (eigentlich solltens ja 4 sein, aber hab schon wieder vergessen...) und diese mit Lebensmittelfarbe angerührt. In eine Spritze gefüllt ließ sich der farbige Teig dann in die Schokomasse "impfen".

 
Oben seht ihr den Kuchen zugeschnitten, daneben den Kuchen in der Mitte halbiert (da sieht man die Flecken gut!) um eine Schicht Nutella zu machen.

Noch ein Bild vom fertig zum Überziehen vorbereiteten Kuchen.

Geburtstagskind beim Anscheiden


Grüße, Qentaro

Mittwoch, 20. Juni 2012

Blueberry Muffin


Aus Langeweile ein paar Muffins gemacht, sehr zur Freude meiner Mannschaft im Nachtdienst, die IMMER sehr gute Abnehmer für Süßes sind :)

Viel Mühe zum Detail hab ich mir nicht gegeben.... Zeitmangel!

Grüße aus Wien,

Qentaro

Montag, 18. Juni 2012

Pingu on Ice


Eine vor Ewigkeiten gemachte Torte. Damals kannte ich noch kein Fondant.

Ich liebe Pinguine, also hab ich einfach mal welche aus Marzipan geformt.

Überzogen mit weißer Kuvertüre, die leider nicht sehr lecker war...

Was unter der Kuvertüre war weiß ich leider nicht mehr :)

Detailreich gemacht mit Fisch im Teich und Fischkübel am Rand, Haube und Schal sowie Iglu. Eben wie in "Pingu"!

Kennt ihr noch diese nette Kinderserie? Meine Oma hat mich die immer schaun lassen...

Liebe Grüße, Qentaro!

Sonntag, 17. Juni 2012

Jubiläumstorte


 Für das Rote Kreuz Purkersdorf Gablitz eine Torte (60x40 cm groß) bestehend aus 4 Torten, alle verschieden mit verschiedenen Füllungen. Ein logistisches Großprojekt!

Aus Liebe zum Menschen!

Habt ihr euch auch schon mal ehrenamtlich betätigt?

Würde mich freuen eure Meinung dazu zu hören!

Dienstag, 12. Juni 2012

Mal Was Anderes - Spargel

Also ich mag Spargel. Als Kind hab ich ihn gehasst, aber heut....

Mein allerliebstes Spargel-Essen mag ich euch heut näher bringen :) Ist zwar nicht so kalorienarm, aber super lecker und schnell zu machen!

Spargel im Blätterteigmantel

1 Pack Blätterteig, gesechstelt
18 Spargelstangen (wer mag auch gern mehr)
18 Blatt Schinken
6 Blatt Käse (ich nehme immer Gouda)

Spargel kochen und auskühlen lassen
Je Stück Blätterteig ein Blatt Käse drauflegen
Jeden Spargel in Schinken einrollen (wem das zu viel Arbeit ist kann den Schinken auch einfach auf den Käse legen) und diagonal auf das Stück Blätterteig legen.
Zwei der vier Blätterteig- Ecken zusammenschlagen und dann ab in den Ofen.

Ich serviere das immer mit Sauce Hollandaise aus der Packung (von Thomi)


Montag, 4. Juni 2012

Buch: Sweet and Simple Party Cakes

Sweet and Simple Party Cakes

Das Buch mag ich sehr gern, weil es einfach die Besten Ideen abgibt. Ich glaube ich hab noch nie eins dieser Torten genau nach gemacht, sondern immer die Fotos angesehen, gedacht "hm, das könnt passen" und dann so ähnlich realisiert.

Wie immer bei Amazon bestellt. Größe ca A4, Einband ist aus dickerem Karton als die Seiten aber wie auch schon bei den anderen Büchern nicht sehr dick.

Leider finde ich die Preise für solche "Fach"-Literatur schon immer recht teuer....



Viel Spaß beim Lesen und Nachbacken!
Qentaro